Suchen Sie was bestimmtes?
  • Teaser
    Der Ammerländer Landtagsabgeordnete Jens Nacke (CDU) kam kürzlich zu einem Gespräch mit der 18-jährigen angehenden Landwirtin Kira Ulken in Lindern zusammen. Diese hatte auf einer Demonstration von Landwirten in Bremen eine spontane Rede gehalten, die große Beachtung der Zuhörerschaft fand. Das Video der Rede, dass auch in den sozialen Medien verbreitet wurde, erregte auch die Aufmerksamkeit Nackes, der über den Westersteder Kommunalpolitiker Lars Schmidt-Berg (CDU) den Kontakt zu Kira Ulken und deren Familie aufnahm.

  • Teaser
    Die neue Ausgabe des Magazins "Bericht aus dem Landtag" können Sie hier lesen und downloaden.

  • Teaser
    Die Zahl der Senioren steigt und steigt – auch im Ammerland. Wie wird sich das Wohnumfeld älterer Menschen in der Zukunft wandeln? Darüber diskutierten Politiker und Experten.

  • Teaser
    Mit Berend Lindner (Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) war Jens Nacke am Mittwoch unterwegs im Ammerland. U.a. stand eine Betriebsbesichtigung bei AMF Bruns in Apen sowie ein Gespräch beim Unternehmen Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG in Bad Zwischenahn auf dem Programm.

  • Teaser
    Der CDU-Kreisvorstand unter der Leitung von MdL Jens Nacke tagte diesmal in der GPS-Einrichtung/Werkstatt für behinderte Menschen in Westerscheps/Edewecht. Vor der eigentlichen Sitzung machten sich die CDU-Mitglieder ein Bild von der Einrichtung.

  • Teaser
    Ein „rotes Gebiet“, also einen Bereich in dem die Nitratbelastung zu hoch sein soll, gibt es auch in der Gemeinde Rastede. Die Landwirte fühlen sich da aber zu Unrecht an den Pranger gestellt.

  • Teaser
    Jens Nacke und Ulf Thiele (CDU-Landtagsabgeordneter aus Landkreis Leer) luden im Dezember Landwirte aus beiden Landkreisen ein, um über aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft zu diskutieren. Über hundertfünfzig Gäste folgten der Einladung.


  • Teaser
    „Ehrenamt hält jung“, brachte es Klaus Berster, Präsident des VfB Oldenburg und Sportbotschafter der Stadt Westerstede, am Freitagabend beim „Tag des Ehrenamtes“ in die „Orangerie“ des Rhodoparks Hobbie auf den Punkt. Berster nahm bei der feierlichen Veranstaltung der CDU die Gäste mit auf eine Reise durch seine 16 Ehrenämter. Der Festredner betonte, ein Ehrenamt vermittle positive Werte wie Erfahrung, Wissen, Urteilsvermögen und Lebensfreude, aber könne auch Neid oder psychische Belastung mit sich bringen.


Liebe Gäste,



herzlich willkommen auf meiner Internetseite und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit.

Seit 2003 vertrete ich als direkt gewählter Abgeordneter das Ammerland im Niedersächsischen Landtag. Ehrenamtlich bin ich Mitglied im Ammerländer Kreistag und Wiefelsteder Gemeinderat.
Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über meine politische Arbeit vor Ort und in ganz Niedersachsen, Termine und vieles mehr.
Bei Fragen und Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf! Übrigens: Sie finden mich auch bei facebook: jensnackelandtag

Herzliche Grüße!

Ihr Jens Nacke



Foto von links: Wencke Ulken, Henning Ulken, Kira Ulken, Jens Nacke MdL---- Bild: Lars Schmidt-Berg
28.02.2020 | lars Schmidt-Berg; Jörg Brunßen
Jens besucht junge Auszubildende
Der Ammerländer Landtagsabgeordnete Jens Nacke (CDU) kam kürzlich zu einem Gespräch mit der 18-jährigen angehenden Landwirtin Kira Ulken in Lindern zusammen. Diese hatte auf einer Demonstration von Landwirten in Bremen eine spontane Rede gehalten, die große Beachtung der Zuhörerschaft fand. Das Video der Rede, dass auch in den sozialen Medien verbreitet wurde, erregte auch die Aufmerksamkeit Nackes, der über den Westersteder Kommunalpolitiker Lars Schmidt-Berg (CDU) den Kontakt zu Kira Ulken und deren Familie aufnahm.

19.02.2020 | aus NWZ Ammerland, Verfasser: Erhard Drobinski
Ergebnisse sollen der Politik Anregungen geben.
Die Zahl der Senioren steigt und steigt – auch im Ammerland. Wie wird sich das Wohnumfeld älterer Menschen in der Zukunft wandeln? Darüber diskutierten Politiker und Experten.


 
15.02.2020 | Jörg Brunßen, NWZ Ammerland
Staatssekretär Lindner unterwegs im Ammerland
Gespräche und Besichtigungen
Mit Berend Lindner (Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung) war Jens Nacke am Mittwoch unterwegs im Ammerland. U.a. stand eine Betriebsbesichtigung bei AMF Bruns in Apen sowie ein Gespräch beim Unternehmen Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG in Bad Zwischenahn auf dem Programm.
weiter

24.01.2020 | Jörg Brunßen/Tina Albrecht
`Wichtige Arbeit am Menschen´
CDU-Kreisvorstand besucht Werkstatt für behinderte Menschen
Der CDU-Kreisvorstand unter der Leitung von MdL Jens Nacke tagte diesmal in der GPS-Einrichtung/Werkstatt für behinderte Menschen in Westerscheps/Edewecht. Vor der eigentlichen Sitzung machten sich die CDU-Mitglieder ein Bild von der Einrichtung.
weiter

10.01.2020 | Jörg Brunßen (Überschrift) ; NWZ Ammerland, Frank Jacob
Diskussion mit Landwirten in Rastede
"Rote Gebiete" erneut Thema
Ein „rotes Gebiet“, also einen Bereich in dem die Nitratbelastung zu hoch sein soll, gibt es auch in der Gemeinde Rastede. Die Landwirte fühlen sich da aber zu Unrecht an den Pranger gestellt.
weiter

Diskussionsrunde mit Landwirten
Jens Nacke und Ulf Thiele (CDU-Landtagsabgeordneter aus Landkreis Leer) luden im Dezember Landwirte aus beiden Landkreisen ein, um über aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft zu diskutieren. Über hundertfünfzig Gäste folgten der Einladung.
weiter

09.12.2019 | Auszug NWZ Ammerland, Titel: Jörg Brunßen,
Das Ehrenamt eine Stütze des Ammerlandes
Auszeichungen am Tag des Ehrenamtes
„Ehrenamt hält jung“, brachte es Klaus Berster, Präsident des VfB Oldenburg und Sportbotschafter der Stadt Westerstede, am Freitagabend beim „Tag des Ehrenamtes“ in die „Orangerie“ des Rhodoparks Hobbie auf den Punkt. Berster nahm bei der feierlichen Veranstaltung der CDU die Gäste mit auf eine Reise durch seine 16 Ehrenämter. Der Festredner betonte, ein Ehrenamt vermittle positive Werte wie Erfahrung, Wissen, Urteilsvermögen und Lebensfreude, aber könne auch Neid oder psychische Belastung mit sich bringen.
weiter

10.11.2019 | Jörg Brunßen,
1. Ammerländer Glasfaserkonferenz
Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft sprachen über die Zukunft des Breitbandausbaus im Ammerland.
Wie steht es um Breitbandausbau im Ammerland? Wann können alle Haushalte im Ammerland mit einen Glasfaseranschluß rechnen? Um diese Fragen zu klären und um alle Akteure zusammenzubringen, wurde dieses Treffen organisiert. 
weiter

Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
AUS DEN SOZIALEN NETZEN